17. Bremer-Marathon 2021

Absage 17. Bremer - Marathon 2021

 

Liebe Marathonis,

einmal mehr ist heute ein sehr trauriger Tag für die Bremer Läuferwelt und darüber hinaus.

Als verantwortungsvolle und umsichtige Organisatoren des Bremer Marathons in den letzten 16 Jahren müssen wir den Bremer Marathon 2021 heute absagen.

Die Gesundheit der teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler, sowie die der an der Strecke stehenden zahlreichen Fans, lassen eine verantwortungsvolle Organisation des Bremer-Marathons nicht zu.

Darüber hinaus ist in unserer Wahrnehmung die derzeitige Grundstimmung in der Stadt nicht für ein sportliches Großereignis im öffentlichen Raum gegeben, die Unsicherheiten sind zu groß, die konkreten Rahmenbedingungen sind zu diffus bestimmt, die Herausforderungen für den Zusammenhalt der Gesellschaft aktuell andere. Und Bremen plant überdies gerade eine neu gestaltete Corona-Verordnung für die kommenden Wochen …

Wir wissen von den größeren Laufveranstaltungen, die jüngst stattfanden, dass die verschiedensten Coronauflagen einen signifikanten Einfluss auf das Meldeverhalten haben. Eine andernorts praktizierte 1„G“- Regelung widerspräche unserem Motto: „… Einer für Alle!“ grundlegend.

 

Der Bremer Marathon hat in den vergangenen 15 Jahren von der positiven und angeregten Stimmung an und auf der Strecke im Wechselspiel und natürlich im Start-/ Zielbereich rund um den Bremer Roland gelebt. Diese Stimmung lässt sich unter den gegebenen Umständen nicht erzeugen. Der Sinn eines City-Marathons kann unserer Ansicht nach nicht darin liegen, ihn aus Bedeutungsantrieb heraus rein logistisch abzuwickeln.

 

Unser Blick richtet sich daher bereits heute auf das erste Oktoberwochenende 2022. Bis dahin werden wir dem Bremer Marathon ein neues zukunftsfähiges Format verleihen. Die Konzepte sind bereits vorhanden, die Gespräche mit Partnern und Sponsoren begonnen, entsprechende Anträge sind schon gestellt.

Seid Euch einer Organisation des 18. Bremer Marathons mit viel Herzblut, Leidenschaft und ehrenamtlichen Engagements versichert.

All jenen, die sich für unsere Marathonveranstaltung in diesem Jahr angemeldet haben, werden wir zeitnah sportlich faire Angebote für 2021/ 2022 machen.

 

Wir möchten uns bei Euch für das uns entgegengebrachte Vertrauen von Herzen bedanken und hoffen, Euch im nächsten Jahr wieder am Bremer Roland begrüßen zu dürfen.

 

Denn dann heißt es wieder „… nix geht, alles läuft!  - es ist Marathon in Bremen!“.

 

 

Euer heute sehr trauriger Marathonkäfer samt Team!

 

 

 

 

 

Marathon 2022

Logo A3